WELT BÜRGER INNEN – Lokales Denken mit globaler Auswirkung

In der Auseinandersetzung mit den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen möchten die Ludwigsburger Schlossfestspiele auch Menschen für die Umsetzung dieser wichtigen Bausteine für eine lebenswerte Zukunft mobilisieren. Aus diesem Vorsatz heraus entstand das Projekt WELT BÜRGER INNEN, das im Schlossinnenhof und in den Räumlichkeiten des Ludwigsburger Barockschlosses geplant wurde. An einer langen Tafel sollten 17 Personen aus der Stadtgesellschaft, die sich für die 17 Ziele einsetzen, mit unseren Gästen in einen Dialog treten. Im Anschluss wäre ein Rundweg durch das Schloss gefolgt, auf dem Künstlerinnen und Künstler ihre Auseinandersetzungen mit den 17 Zielen präsentiert hätten.

Dieses Projekt konnte aufgrund der aktuellen Situation nicht realisiert werden. Doch die 17 Ziele und ihre damit zusammenhängenden Fragen und Probleme sind nicht verschwunden. Ganz im Gegenteil: Durch die aktuelle Pandemie tritt ihre Relevanz und Dringlichkeit teilweise noch deutlicher in den Vordergrund. Umso wichtiger erschien es uns gerade jetzt, an dem Projekt festzuhalten. Daher werden die Dialoggestalter*innen, die Menschen, die zuvor an der langen Tafel mit den Gästen in den Dialog getreten wären – Menschen aus ganz unterschiedlichen Initiativen – trotzdem in unserem Festival sichtbar werden.

Mit einem Filmteam portraitieren wir in den nächsten Wochen 17 Menschen, die sich durch ihre Arbeit für die 17 Nachhaltigkeitsziele einsetzen. Nach dem Prinzip: für jedes Ziel ein Gesicht. Zuhören steht dabei im Vordergrund. Uns ist es wichtig, dass wir als Ludwigsburger Schlossfestspiele einen neuen Weg beschreiten, auf dem wir uns, in Bezug auf die 17 Ziele, vor allem als Zuhörer verstehen, die den Gedanken engagierter Menschen eine Plattform geben. Unter Weltbürger*innen verstehen wir Menschen, die nicht um die ganze Welt jetten und überall zu Hause sind. Weltbürger*innen sind für uns Menschen, die bei sich zu Hause offen sind für die Welt und die in ihrer Region aktiv etwas bewegen. Diese Menschen wollen wir zeigen und ihnen Gehör schenken.

Wenn wir uns als Festival auf den Weg in eine nachhaltigere Zukunft machen, dann können wir das nur beschränkt, weil wir für viele Themen weniger sensibel sind. Wir haben womöglich viel zu wenig Wissen, um diesen Zielen gerecht zu werden. Gerade deshalb verstehen wir Menschen aus der Stadtgesellschaft, deren Leben sich teilweise schon immer um die 17 Ziele dreht, als inspirierende Berater*innen und Vorbilder.

Leave a Reply

Blog der Ludwigsburger Schlossfestspiele

»Resonanz ereignet sich, wo Menschen von etwas erreicht, berührt, bewegt werden – und darauf Antwort erhalten.« Ganz im Sinne von Hartmut Rosa wollen wir auch in diesen Zeiten mit euch im Austausch bleiben und unsere Gedanken zu Kunst, Demokratie und Nachhaltigkeit nicht verstummen lassen. Mit unserem Blog laden wir euch ein, zu stöbern, zu entdecken und zu kommentieren. Wir freuen uns auf euch!

Kategorien